Hochzeitsfotograf aus Hamburg

Direkt zur Anfrage

Früher hätte man mich damit jagen können die Hochzeit fremder Menschen zu fotografieren. Heute weiss ich, dass es schlimmere Jobs gibt.

Euch als Brautpaar am schönsten Tag Eures Lebens zu begleiten macht mir wahnsinnig viel Freude. Wer möchte nicht gerne Kunden haben, die sich freuen und gut drauf sind? Ich habe früher im Marketing gearbeitet und weiss was “Kunden” sind. Auch wenn Hochzeiten manchmal einen etwas klischeehaftigen Touch haben, so weiss ich heute, dass mich viele Freunde um diesen Job beneiden. Dafür bin ich dankbar.

Was gibt es bei mir?

Grundsätzlich bekommt Ihr bei uns das volle Programm. Wir möchten Euch den ganzen Tag begleiten, von den Vorbereitungen über das Styling beim Frisör, dem Ankleiden, Fahrt zur Kirche, Trauung, Ringübergabe, erster Kuss, Gruppenfoto, natürlich dem Portrait- und Hochzeitsshooting und am Ende die Feier.

Wir möchten mittendrin sein und jeden Moment Eures Tages auf Film bannen. Jaja, wir geben’s zu, wir fotografieren digital, da ist nichts mit Film, hört sich aber gut an. Man nennt das übrigens auch Hochzeitsreportage wenn der Fotograf einen den ganzen Tag verfolgt. Aber keine Angst, wir sind immer geduscht. Daraus entsteht eine Video-Slideshow, ein Fotobuch und natürlich verschiedenste Galerien, die Ihr online anschauen und an Eure Freunde weiterleiten könnt. Alles wird schlüsselfertig aufbereitet.

Alle Bilder werden natürlich nachbearbeitet und erhalten unseren ganz eigenen Stil. Selbstverständlich ist, dass Ihr alle Bilder ausnahmslos in voller Auflösung ausgehändigt bekommt. Wir halten nichts davon Euch für jeden Abzug Geld zu berechnen. Unsere Leistung ist die Leidenschaft an der Fotografie.

Wir werden ein ausführliches Gespräch vorab führen, um uns kennenzulernen und Wünsche und Vorstellungen auszutauschen. Schliesslich muss die Chemie ja stimmen. Wer will schon einen Fotografen von dem er am Hochzeitstag feststellt, dass er stinkt. Ebenso gehört ein Probeshooting zum Pflichtprogramm, damit Ihr für die eigentlichen Hochzeitsbilder etwas warmgeschossen seid und wir genau wissen was an Eurem grossen Tag zu tun ist. Schliesslich ist die Zeit meistens knapp und die Aufregung gross.

Wir arbeite auf Hochzeiten immer im Team. Der zweite Mann ist nicht nur dazu da, um meine Tasche zu tragen, sondern auch um aus einem anderen Blickwinkel weitere Fotos zu machen. Alleine kann man einfach nicht überall gleichzeitig sein. Ausserdem kann man sich so gegenseitig Feedback geben und besser an alles denken. All das trägt dazu bei, dass Ihr richtig tolle Hochzeitsfotos bekommt.

Was gibt es nicht bei uns?

Da wir eine Geschichte erzählen möchten, könnt Ihr uns nicht nur für das Standesamt, nur für die Kirche oder nur für die Feier buchen. Wir möchten Euren Tag komplett begleiten, das lieben wir und dafür sollt Ihr uns buchen. Ganz oder gar nicht lautet also das Motto. Solltet Ihr Euch jedoch für die volle Hochzeitsreportage entscheiden, werdet Ihr mit Erinnerungen belohnt, die ein Leben lang bleiben und nicht in einem Schuhkarton verstauben. Unser Ziel ist es ausgefallene Hochzeitsfotos zu machen, die dem Betrachter ein Schmunzeln entlocken und die Magnet an jeder Fotowand sind, weil sie eben anders sind.

Was kostet das?

Wir werden früher oder später über Geld reden müssen. Es gibt jedoch von uns keine Preisliste, die ich Euch einfach so vorab zusenden könnte. Ihr kommt bei mir nicht um ein persönliches Gespräch herum. Ein paar Infos dazu habe ich hier noch einmal zusammen geschrieben.

Wann kann es los gehen?

Schickt uns doch einfach eine Email mit ein paar Daten zu Eurer Hochzeit. Dafür haben wir extra ein kleines Formular vorbereitet. Ihr könnt aber auch direkt anrufen unter 040/57129176.

Wo wir als Hochzeitsfotograf arbeiten?

Wir kommen zwar aus Hamburg und arbeiten auch überwiegend im Großraum Hamburg als Hochzeitsfotograf. Dennoch kommt es auch vor, dass wir weiter reisen. Das ist natürlich eine grosse Ehre für uns, da es ja überall Hochzeitsfotografen gibt. Reisen für eine tolle Hochzeit macht uns Spaß. Alles im Umkreis von rund 50 km um Hamburg kostet auch nichts extra. Wenn ich weiter fahren oder fliegen muss, reiche ich die Reise- und Übernachtungskosten einfach 1:1 an Euch weiter. Bei besonderen Locations, die wir noch nie bereist haben, gibt es auch schon mal einen Spezial-Deal.

Hochzeitsfotograf aus HamburgPatrick